Verein für Deutsche Schäferhunde

Ortsgruppe Kolbermoor e.V.

LG Bayern-Süd
  • News

Körung OG Landshut

 

Am 06.11.2021 startete Claudia Zink mit ihrem Rigo "Baron vom Wackerland" auf der Körung in Landshut.

Rigo überzeugte mit einem hervorragenden Schutzdienst, figuriert von Lehrhelfer Tobias Wunderlich und einer tollen Bewertung durch Körmeister Erich Bösl. 

Rigo wurde für 2022/2023 angekört.

Somit ist er momentan der einzige angekörte Rüde in unserer OG.

- Der Körbericht folgt -

 

Herbstprüfung 24.10.2021

 

Am heutigen Sonntag fand bei bestem Wetter unsere Herbstprüfung statt.

Alle Teilnehmer konnten bei besten Bedingungen ihr Können unter Beweis stellen und haben sehr schöne Leistungen gezeigt.
Auch einige Zuschauer aus den umliegenden Ortsgruppen waren heute bei uns um das Prüfungsgeschehen zu verfolgen und natürlich um das vorzügliche Mittagessen zu genießen.

Danke für euer Kommen, es war schön so viele altbekannte Gesichter wieder zu sehen!!


Bedanken möchten wir uns nochmals beim Leistungsrichter Christian Müller für die faire Richterarbeit, bei Günter Zink für die gleichmäßigen und schönen Fährten, sowie bei den Lehrhelfern Alex Liegl und Michael Zink für ihre super Helferarbeit.

 

Vereinsmeister wurde dieses Jahr

 

Michael Zink mit seiner Ember von der Haugshöhe

 

mit 288 Punkten vorzüglich!! 

 

Nachfolgend die genauen Ergebnisse sowie ein paar Fotos von diesem schönen Prüfungstag.

StufeHundeführerHundABCGesamt
BHFlorian Mairunteregger

Leon vom Weinbergblick

  BESTANDEN  
IGP 3Michael ZinkEmber von der Haugshöhe979398288 V
IGP 3Claudia ZinkBaron vom Wackerland998895282 SG
IGP 3Monika KelllererCasty vom Stockborn948893275 SG
IGP 3Michael FischerQuinto vom Erdbeerlord988785270 SG

Wir gratulieren 

 

Am 01.10.2021 feierte unser Ehrenmitglied Hanni Guldner ihren 80. Geburtstag. 

Im Rahmen einer kleinen Feiern im Verein wurde eine alte Tradition wieder ins Leben gerufen. Das Verbellen des Geburstagskindes.

Anschließend bekamen die Hunde alle eine Regensburger und die Gratulanten wurden mit Leberkäse und Bier vewöhnt. 

Liebe Hanni, wir bedanken uns herzlich und wünschen dir noch viele gesunde & glückliche Jahre.

Hanni Guldner & Michael Folk
Verbellen

Basisseminar der Landesgruppe Bayern Süd

 

Am 26.09.2021 fand in unserer OG ein Basisseminar der LG 15 statt. 

Das Seminar benötigt man für die Ausbildungs-und Zuchtwartlizenz. 3 Referenten führten durch den Tag. 

Herr Oemig der über die Statuten des SV berichtete, Herr Prall der über die Zucht sprach und Tierärztin Dr. Göbl die uns erste Hilfe am Hund zeigte. 

Von der LG war Herr Speil anwesend. 

Es war ein toller Seminartag und alle Teilnehmer konnten den abschließenden Test bestehen.

 

Deutsche Meisterschaft der Gebrauchshunde

 

Am 25.u.26. September 2021 fand in Hirschau die Deutsche Meisterschaft der Gebrauchshunde statt.

Unser Christian Piendl startete mit seiner Crazy Maligold. 

Er qualifizierte sich mit einem 11. Platz über die Bayerische Meisterschaft die am 28./29. August ebenfalls in Hirschau stattfand. 

Am Samstag spät Nachmittags begann Christian mit der Unterordnung und erhielt 71 Punkte. Eine Stunde später erzielten die beiden im Schutzdienst ein gut mit 86 Punkten. Am Sonntag Vormittag rundete eine sehr gute Fährte mit 93 Punkten die bestandene Deutsche Meisterschaft mit 250 Punkten ab. 

Wir gratulieren recht herzlich! 

Schlachtenbummler
Schlachtenbummler

Arbeitsdienst 18.09.2021

 

Am 18.09.2021 hat die Firma Winnefeld die letzten Arbeiten an unserem Vereinsheim getätigt. Gleichzeitig wurde von einigen Vereinsmitgliedern rund um das Vereinsheim aufgeräumt. Jetzt erstrahlt unser Vereinsgelände wieder in neuem Glanz.

 

Ebenso wurde uns an diesem Tag von Andi Albrecht ein hervorragendes Gulasch gestiftet. Andi feierte im April seinen 50. Geburtstag.

Danke für das gute Essen und nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag.

Neue Vereinsheimverkleidung

7 Länderwettkampf SVÖ Kalkalpen

 

Am 28.+29. August 2021 fand der diesjährige 7 Länderwettkampf im österreichischen Ort Kalkalpen statt. Hier gehen die Schweiz, Österreich, Hessen Süd, Baden, Bayern Nord, Württemberg und Bayern Süd an den Start.

Unser Lehrhelfer Michael Zink figurierte hier den 1. Teil souverän. Es war eine tolle Veranstaltung in Österreich und Michael zeigte sich wie immer von seiner besten Seite. 

Super gemacht Michael !!

Michael Zink mit Hiro vom grauen Bandit

Bayerische Meisterschaft Gebrauchshundeverein

 

Am selben Wochenende wie der 7 Länderwettkampf fand die Bayerische Meisterschaft des Gebrauchshundevereins in Hirschau statt.

Hier ging Christian Piendl mit seiner Crazy Maligold an den Start.

Crazy erschnüffelte 98 Punkte in der Fährte, in der Unterordnung erreichten sie 83 und im Schutzdienst 82 Punkte. 

Somit haben sich die beiden für die Deutsche Meisterschaft, ebenfalls in Hirschau, qualifiziert.

Christian Piendl mit Crazy

„ Du bist nicht mehr da, wo du warst,
aber du bist überall, wo wir sind.“

 

In liebevollen Gedenken an Susanne Fischer

 

Ihr Herz schlug für den Hundesport.
Mit 13 Jahren bekam Susanne ihren ersten eigenen Schäferhund. Alice hieß die Hündin und wurde hauptsächlich in FH geführt.

Die Leidenschaft zur FH Suche wurde durch unseren Wast Grahamer hervorgerufen.

So war es klar, dass alle von Susanne geführten Hunde außer im IGP natürlich auch im FH Bereich geführt wurden.

Mit Fenya aus der Fischerei wurde sie Bayerische Meisterin und mit Eros von der Glacis Landesmeister in FH.
Aktuell führte sie Lexa (Lone vom Murngraben) mit der sie sehr fleißig arbeitete.
Die Beiden waren ein tolles, harmonisches Team und Susanne hatte viel Freude an ihrer quirligen Hündin.

Susanne war aber nicht nur am Platz eine wichtige und tragende Säule, sondern auch in allen anderen Bereichen.
Ob als Schriftwart, Zuchtwart, Prüfungsleiterin oder „Zamperkursleiterin“, in der Küche oder beim Putz-u. Arbeitsdienst, Susanne war zur Stelle.
Sie fehlt an allen Ecken und Enden.

„Die Erinnerung ist ein Fenster,
durch dass wir dich sehen können,
wann immer wir wollen“

 

Liebe Susanne, es ist noch schwer zu glauben und macht uns unfassbar traurig,
dass du nicht mehr da bist.
Wir werden dich immer in liebevoller Erinnerung behalten.

„Mach´s guad“ deine Freunde der OG Kolbermoor

____________________________________________________________________________________

Oberbayerische Ausscheidung zum 7 Länderwettkampf 

 

Am 31.07.2021 fand in Unterhaching die Ausscheidungsprüfung der LG Bayern Süd Bezirk Oberbayern statt.

Für unsere OG gingen Michael Fischer mit Quinto vom Erdbeerlord und Claudia Zink mit "Rigo" Baron vom Wackerland an den Start.

Leider konnten beide Teams die schwierige Fährte nicht bewältigen.

In der Unterordnung konnten Michi & Quinto 87 Punkte & im Schutzdienst 93 Punkte erreichen.

Claudia & Rigo erreichten in der Unterordnung 91 Punkte und im Schutzdienst 96 Punkte.

Als Figurant im ersten Teil wurde unser Lehrhelfer Michael Zink eingesetzt.

 

Claudia Zink mit Rigo
Michael Fischer mit Quinto

Infos zum 7-Länderwettkampf 2021

Michael Zink mit Sue v.d. Donauvorstadt

Am letzten August Wochenede (28./29.08.2021) findet der diesjährige 7-Länderwettkampf in Österreich (SVÖ Kalkalpen) statt.

Unser Helfer Michael Zink hetzt hier den ersten Teil. 

Wir als Ortsgruppe sind sehr stolz einen so talentierten Lehrhelfer in der OG zu haben und wünschen ihm auf diesem Weg viel Erfolg und ein tolles Wochenende in Österreich.

 

 

OG Prüfung am 30.05.2021

 

Unsere Frühjahresprüfung fand am 30.05.2021 nach der Genehmigung des Landratsamts und unter Einhaltung der Hygieneregeln statt. Als Leistungsrichter fungierte Norbert Schulz, Fährenlegen war Günter Zink und als Helfer fugnierten Michael und Günter Zink.

Es gingen fünf Hundeführer an den Start. Die weiteste Anreise hatte Jaime Guillen der extra für die Prüfung aus dem fernen Spanien anreiste, gefolgt von Thomas Altenburger aus Böbingen / BW. Nicht ganz so weit fahren musste Alfred Reitberger der aus Altötting zu uns kam. Nicht zu vegessen sind natürlich unsere beiden Vereinsmitglieder Michael Fischer und Michael Zink.

 

Obwohl das Training in diesem Jahr noch sehr schwierig war konnten tolle Leistungen gezeigt werden.

 

StufeHundHundeführerABCGesamt:
IGP 1Ember v.d. HaugshöheM. Zink1008899287 V
IGP 1Viktor Grey ArchibaldJ. Guillen909297279 SG
IGP 2O-Nett v.d. wilden GrauenA. Reitberger958590270 SG
IGP 3Hobart vom Grauen StarT. Altenburger889698282 SG
IGP 3Quinto vom ErdbeerlordM. Fischer978896281 SG

 

Alles in Allem war es eine sehr gelungene Prüfung und schön wieder "alte" Freunde und Hundesportkollegen getroffen zu haben.

Macht´s as Guad und bis Bald !

Michael Zink mit Ember von der Haugshöhe
Thomas Altenburger mit Hobart vom Grauen Star
Jaime Guillen mit Viktor Grey Archibald
Michael Fischer mit Quinto v. Erdbeerlord
Alfred Reitberger mit O-Nett von den wilden Grauen

Landesgruppen FH 10-11. Oktober 2020

 

Am vergangenen Wochenende fand die Landesgruppen Fährtenhundprüfung bei der OG Kaufbeuren statt.

Für unsere OG ging Verena Zink mit ihrer Sue in der IFH 2 an den Start. Es war die erst zweite IFH 2 ihrer Karriere und mit

 

86 Punkten konnten sich die zwei den 5. Platz sichern.

 

Wir gratulieren recht herzlich !!

OG Prüfung am 06.09.2020

 

Am vergangenen Sonntag fand, leider ohne Zuschauer, unsere OG-Prüfung mit LR M. Schmitt aus Baden und LR-Anwärten Chr. Huber statt.

 

Obwohl die Prüfung recht spontan geplant wurde, waren 8 Teams am Start, was uns sehr gefreut hat.

 

Als Fährtenleger fungierte Günter Zink mit Hilfe von Christian Piendl. Als Schutzdiensthelfer war Michael Zink im Einsatz.

 

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

 

BHChristian Hecker mit NashbestandenOG Kolbermoor
IGP 3Claudia Zink mit Rigo286 VOG Kolbermoor
IGP 3Michael Fischer mit Quinto278 SGOG Kolbermoor
IGP 3Monika Kellerer mit Casty269 GOG Kolbermoor
IGP 3Andreas Weigl mit Hiro287 VOG Inntal
IGP 3Stefan Korber mit Unika257 GOG Isental
IGP 3Michael Niederer mit AroDISOG Isental

 

Wir gratulieren allen Startern nochmals recht herzlich zu ihren Ergebnissen.

Christian Hecker mit Nash
Claudia Zink mit Rigo "Baron"
Michael Fischer mit Quinto
Monika Kellerer mit Casty
Baron vom Wackerland "Rigo"
Quinto vom Erdbeerlord
Casty vom Stockborn

Ausstellung beim VDH Stutensee am 05.09.2020

 

Am vergangenen Samstag waren Christian und Claudia Piendl beim VDH Stutensee und haben Crazy Maligold bei der Ausstellung des BSD e.V. vorgeführt.  Crazy wurde mit der Note SG1 bewertet. 

Wir gratulieren recht herzlich !

Arbeitsdienst am 22./23.08.2020

 

am vergangenen Wochenende waren wir rund um das Vereinsheim sehr fleißig.

 

Wir haben begonnen den neuen Zaun aufzustellen, haben das Vereinsheim auf Vordermann gebracht und die Terrassenplatten im Eingangsbereich sauber gemacht.

 

Durch viele helfende Hände vor Ort, sind wir rasch vorangekommen und haben einiges geschafft.

 

Ganz fertig sind wir mit dem Zaun noch nicht, aber vier schon ma ein kleiner Einblick. 

Auswärtsprüfung OG München-Aubing  

Am 11.07.2020 stand die erste Prüfung dieses Jahr an. Familie Zink war Auswärts in der OG München-Aubing und hat unter LR Norbert Schulz folgende Prüfungen abgelegt:

Michael Zink hat mit Ember von der Haugshöhe die BH-VT bestanden 

Claudia Zink hat mit „Rigo“ Baron vom Wackerland die IGP2 mit 99-94-94 Ges. 287 V bestanden 

Verena Zink hat mit Sue von der Donauvorstadt die IFH-2 mit 95 Punkten bestanden 

Hundeführerbesprechung

 

Am 06.03.2020 fand eine Hundeführerbesprechung im Vereinsheim statt.

In diesem Rahmen wurde Heiner Berr von unserem Vorstand Michael Folk die Urkunde und die Ehrennadel zur 50 Jährigen Mitgliedschaft im SV überreicht. Ebenso bedankte sich unser Vorstand für 50 Jahre Mitgliedschaft in unserer Ortsgruppe. Anschließen wurden noch anstehende Termine besprochen.

 

Am 17.05.2020 findet unsere Frühjahrsprüfung unter Leistungsrichter Hans-Jörg Krug statt.

Ehrung Heiner

Delegiertentagung

 

Am 01.03.2020 fand die Delegiertentagung der LG 15 in Karlsfeld statt.

Als Delegierte fuhren Michael Folk, Monika Kellerer und Claudia Zink. Auch unser Lehrhelfer Michael Zink war anwesend.

Der erste Vorstand der Landesgruppe Thomas Schimpf eröffnete die Tagung mit der Erläuterung der Tagesordnung und der Totenehrung. Anschließend fand die Ehrung der langjährigen Mitgliedschaften statt. Unser Heiner Berr wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Da Heiner entschuldigt war, hat unser Vorstand Michael Folk die Ehrung entgegen genommen.

Unser Verein kann ebenfalls auf eine lange Geschichte zurückblicken. Wir wurden für unser 70 Jähriges Bestehen geehrt.

Im Anschluss wurden die Berichte der einzelnen Vorstandsmitglieder vorgetragen.

Zum Schluss wurden noch die Delegierten für die Bundes-Delegiertentagung gewählt.

Jahreshauptversammlung am 25.01.2020

Am 25.01.2020 fand unsere Jahreshauptversammlung mit Wahlen einer neuen Vorstandschaft statt.

Unser Verein zählt momentan 45 SV-Mitglieder und 28 Förder-Mitglieder. Mit insgesamt 23 anwesenden SV-Mitgliedern und einem Jugendlichen waren wir satzungsgemäß genug Mitglieder um eine Neuwahl durchzuführen.

Zu Beginn berichtete Michael Fischer als scheidender 1 Vorsitzender über 12 Jahre Vorstandsarbeit. Im Anschluss lauschten die Anwesenden aufmerksam den Berichten der restlichen Vorstandsmitglieder, wodurch wir zügig mit der Wahl der neuen Vorstandschaft beginnen konnten.

Hartmut Frenkl leistete als Wahlleiter wie immer eine hervorragende Arbeit und so konnten die Neuwahlen zügig von Statten gehen. Unsere neu gewählte Vorstandschaft setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

 

1 Vorstand:                                                       Michael Folk

2 Vorstand & Ausbildungswart                        Günter Zink

Zucht-&Schriftwart                                         Susanne Fischer

Kassenwart                                                      Sandra Benz

Jugendwart                                                      Verena Zink

2 Ausbildungswart                                           Christian Piendl

 

Die erste Amtshandlung unseres neu gewählten ersten Vorstands Michael Folk war die Ehrung von Michael Fischer und Josef Schoder. Beide konnten sich über einen schönen Zinnteller als Anerkennung für die langjährige Vorstandstätigkeit freuen. Michael Fischer war 12 Jahre Vorstand und Josef Schoder sogar 16 Jahre Ausbildungswart in unserer Ortsgruppe.

 

Wir gratulieren unserer neu gewählten Vorstandschaft und wünschen viel Erfolg für die nächsten drei Jahre.

 

Auf der Deligiertentagung am 01.03.2020 in Karlsfeld werden Michael Folk, Moni Kellerer und Claudia Zink unsere Ortsgruppe vertreten.

Als Ersatz stehen Hartmut Frenkl und Verena Zink zur Verfügung.

 

Herbstprüfung bei der OG Amerang, 17. / 18.11.2018

Einfach spitzenmäßig!

Verena Zink hat mir ihrer Sue von der Donauvorstadt richtig abgeräumt. Bei der Herbstprüfung der OG Amerang haben sie unter Leistungsrichter Ferdinand Diermayr und Richteranwärter Michael Niederer eine fantastische IPO 3 mit 

A: 98   B: 98  C: 99  gesamt: 295 Punkten

abgelegt. Damit haben sie die erste Qualifikation für die Landesgruppenausscheidung 2019 in der Tasche, wo sie bereits dieses Jahr gestartet ist.

 

Auch Günter Zink ist in Amerang gestartet. Seine Allegra vom Bavaria Wolf hat in der FH 1 96 Punkte erschnüffelt.

 

Susanne Fischer hat bei der Herbstprüfung der OG Inntal unter Leistungsrichter Norbert Schulz ebenfalls die FH 1 mit sagenhaften 100 Punkten abgelegt!

Herbstprüfung, 11.11.2018

Unter Leistungsrichter Hartmut Zenk haben unsere Starter wieder tolle Erfolge erzielt:

 

Gerda MartiniJarrah von der HeliopolisFPr3100  
Günter ZinkAllegra vom Bavaria WolfFH 196  
Susanne FischerEros von der GlacisFH 1100  
Monika KellererCasty vom StockbornIPO 2A: 82B: 80C: 96
Christian PiendlCrazy MaligoldIPO 2A: 86B: 84C: 98
Michael FischerQunito vom ErdbeerlordIPO 2A: 97B: 90C: 97

 

Starter der OG Kolbermoor, Foto: Verena Zink

Bayerische FH

Am 24. und 25.Oktober hat die OG Vöhringen die Bayerische FH ausgetragen. Unter Leistungsrichter Gerd Beck (LG 14) hat Susanne Fischer mit Eros von der Glacis den 8. Platz mit 85 Punkten (gut) erschnüffelt. Außerdem ist Silvia Winnefeld mit Manny von der Donauvorstadt bei einer sehr guten Leistung von 93 Punkten auf den 5. Platz geklettert.

Wir gratulieren den Startern zu ihren tollen Ergebnissen und wünschen weiterhin viel Erfolg für die Hundler-Zukunft.

 

Alle Ergebnisse und Fotos >>>

Oktober-Prüfung, 21.10.2018

Heute haben Christian Piendl und Michael Fischer bei unserer Oktober-Prüfung unter Leistungsrichter Günther Funke ihre IPO 1 abgelegt.

Ergebnisse:

Christian Piendl mit Crazy Maligold

A: 76B: 96C: 98gesamt: 270sehr gut

 Michael Fischer mit Qunito vom Erdbeerlord

A: 98B: 96C: 98gesamt: 292vorzüglich

 Unsere Mensch-Hund-Teams sind einfach klasse. Wir wünschen euch für eure hundesportlerische Zukunft noch alles Gute - macht weiter so!

Fotos: Verena Zink

Landesgruppen-Fährtenhundeprüfung, 13. / 14.10.2018

Wir sind ganz schön stolz!

Unsere Susanne Fischer hat mit ihrem Eros von der Glacis bei der südbayerischen Fährtenhundemeisterschaft abgeräumt. Als letzte Starter haben sie mit grandiosen 100 Punkten alle hinter sich gelassen und sich ganz oben aufs Treppchen geschnüffelt. 

Auch Günter Zink ist mit seiner Allegra vom Bavaria Wolf gestartet. Leider hat es nicht für das Siegertreppchen gereicht. 

Silvia Winnefeld, gestartet für die OG Waldkraiburg, ist mit ihrem Manny von der Donauvorstadt ebenfalls aufs Siegertreppchen gestiegen. Mit einer vorzüglichen Leistung von 97 Punkten haben auch sie sich diesen Erfolg mehr als verdient.

Wir gratulieren allen Startern herzlich zu ihrer tollen Leistung. Ausdauernde und geduldige Arbeit mit den Hunden werden durch solche Leistungen immer wieder belohnt.

Da nach der Prüfung bekanntlich vor der Prüfung ist, wünschen wir euch weiterhin viel Spaß beim Training und noch viel Erfolg bei allen weiteren Prüfungen! 

Zu den Bildern >>>

LGA 2018 in Winzer

Verena und Michael Zink sind am 4. und 5. August auf der Landesgruppenausscheidung (LGA) in Winzer gestartet.

Bei über 30 Grad für Hund und Mensch wirklich eine Herausforderung. Aber beide Teams haben sich super geschlagen. Wir sind sehr stolz auf die vier und wünschen ihnen noch ganz viel Erfolg bei ihrer weiteren Hundesportkarriere. 

Ergebnisse:

Verena mit SueA: 90B: 96C: 91
Michael mit FlashA: 54B: 91C: 84

 

Videos >>>

Alle Ergebnisse >>>

Fotos: Verena Zink

Prüfung bei der OG München-Aubing, 15.07.2018

Moni mit Casty und Figurant Thomas Speil

Heute hat Monika Kellerer mit ihrer Casty vom Stockborn die IPO 1 bei der OG München-Aubing unter Leistungsrichter Norbert Schulz bestanden.

A: 80B: 80C: 95

Außerdem haben sich Verena und Michael Zink für die Landesgruppenausscheidung bei der OG Winzer qualifiziert.

Verena mit Sue von der Donauvorstadt:

A: 100B: 94C: 96

Michael mit Flash vom wilden Hexenkessel:

A: 93B: 94C: 90

Zu dieser super Leistung gratulieren wir allen herzlich und wünschen ihnen für ihre weitere hundesportliche Karriere viel Erfolg!

Zu den Bildern >>>

 

 

Frühjahrsprüfung

Am 22. April fand unsere Frühjahrsprüfung unter Leistungsrichter Christian Müller bei schönstem Frühlingswetter statt. Um 8 Uhr gings los mit den Begleithundeprüfungen: Christian Piendl mit Crazy, Monika Kellerer mit Casty, Michael Fischer mit Quinto und Daniel Kühner mit Floki (OG Kolbermoor), Helen Maul mit Ajana (OG Inntal) und Michael Böhm mit seiner Dogge Mailo. Alle haben die BH/VT mit Bravour bestanden. 

Die FH 1 haben abgelegt: Susanne Fischer mit Eros und Günter Zink mit Allegra (OG Kolbermoor), Silvia Winnefeld mit Manny (OG Waldkraiburg) und Elisabeth Geisreiter mit Wendy (OG Traunstein).

Schließlich legte Christian Hecker mit seiner Ronja die IPO 3 ab. 

Zu den tollen Leistungen gratulieren wir allen herzlich und wünschen allen noch viel Spaß und Erfolg beim Hundesportln!

 

Zu den Bildern >>>

Besuch von der Klasse 4b der Grundschule Au

Am 09. März 2018 besuchte uns die Klasse 4b der Grundschule Au. Sie haben mit Michael Fischer, Christian Hecker, Claudia Zink und den Hunden Ronja, Sue und Rigo viel über den Hundesport gelernt und ihre Erfahrung in einem Artikel im Oberbayrischen Volksblatt veröffentlicht. 

Verein für Deutsche Schäferhunde

Ortsgruppe Kolbermoor e.V.

Feilnbacher Straße 9

83043 Bad Aibling

 

 

Termine:

--

Letzte Änderung: 11.11.2021

 

 

OG Kolbermoor e. V. [-cartcount]